Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Bulgare und Save the children

Philanthropische Partnerschaft

Bulgare und Save the children

Mit der neue Kampagne #madereal wird die philanthropische Partnerschaft zwischen Bulgari und der Charity-Organisation Save the Children fortgesetzt. Seit dem Beginn der Kooperation im Jahr 2009 hat der Verkauf der Bulgari „Save the Children“ Schmuck-Kollektion insgesamt 85 Millionen US Dollar eingebracht. Mit dieser beachtlichen Spendensumme konnte über einer Million notleidender Kinder und Jugendlicher in 33 Ländern auf 5 Kontinenten geholfen werden.

Die Social Media #madereal Kampagne erzählt nun die Geschichten von jungen Menschen auf der ganzen Welt, deren Leben sich durch die Initiative verändert hat und zeigt, wie verschiedene Welten durch ein gemeinsames Gefühl von Dankbarkeit verbunden werden. Zahlreiche Prominente wie z.B. Eva Green, Lily Aldridge, Kitty Spencer, Amanda Steel, Laura Harrier und Jon Kortajarena unterstützen diese Aktion mit Videos und Postings, um ihre Follower einzuladen, ihre Erfahrungen unter dem Hashtag  #madereal zu teilen.

Über Save The Children

Save the Children ist die größte unabhängige Kinderrechtsorganisation der Welt. Die Organisation ist in 120 Ländern tätig und engagiert sich dafür, das Leben von Kindern zu retten, für ihre Rechte zu kämpfen und ihr höchstmögliches Potential zu entfalten.

Foto: Bulgari

Werbung