Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Shopping

Bild des Benutzers kritischer Konsument

Coca Cola kann Ihre Gesundheit gefährden

kritischer Konsument
0
Noch nicht bewertet

Vernünftige Eltern haben schon immer versucht, Cola von ihren Kindern weitgehend fernzuhalten, weil die künstlichen Phosphate bei empfindlichen Kindern ADHS-Symptome auslösen.

Bild des Benutzers kritischer Konsument

Zielpunkt-Pleite

kritischer Konsument
0
Noch nicht bewertet

Besser hätte dies zu unserem Misttriecherl-Beitrag "Leute gibts" gepaßt, aber der ist über die Suchfunktion nicht mehr zu finden (zeigt auf 4 Seiten, wo das Wort Leute vorkommt - nicht dabei = ärgerlich!)

Bild des Benutzers Vivi

Hilfsbereite Mitarbeiterin bei Saturn im DZ

Vivi
0
Noch nicht bewertet

War gestern bei Saturn im Donauzentrum, weil ich meinem Sohn zum Geburtstag ein Spiel für die Playstation4 gekauft habe. Leider habe ich vor etwa eine Woche die Version 2015 gekauft und nicht die von ihm gewünschte Version 2016 des Spiels. Die Rechung habe ich extra aufgehoben konnte sie aber nicht mehr finden.

Bild des Benutzers Elwedritsche

Audioline-Telefon, kein Kundendienst

Elwedritsche
0
Noch nicht bewertet

Ich habe meiner Mutter im August 2014 ein sogenanntes Seniorentelefon BigTel 480 gekauft., ein Tischtelefon mit schnurlosem Mobilteil, ohne Schnickschnack. Die sehr großen Tasten mit den leicht lesbaren Ziffern hätten mich sogar bewogen, eines für uns zu kaufen, da unser Flur immer ziemlich dunkel ist. Dazu kam es glücklicherweise nicht.

Bild des Benutzers kritischer Konsument

The Viennastore - teurer Kitsch für Touristen

kritischer Konsument
0
Noch nicht bewertet

Aus der "Presse" fiel heute ein Prospekt

Bild des Benutzers Barbara

...kaputte Schuhe wieder zurück bekommen

Barbara
0
Noch nicht bewertet

Da ich neue Schuhe brauchte, kaufte ich die Walter Bauer Schuhe am 24.9.2015 bei Humanic in der Herrengasse, 8010 Graz. Die Schuhe habe sie nur 2 x angezogen.

Bild des Benutzers kritischer Konsument

Dynamische Preisgestaltung

kritischer Konsument
0
Noch nicht bewertet

Was man von den Tankstellen kennt und akzeptiert, nämlich daß sich der Preis stündlich und täglich ändern kann, gibt es auch weitgehend unbemerkt vom Konsumenten in den großen Onlineshops und soll auch in großen Supermarktketten eingeführt werden.

Bild des Benutzers ingridw

Dreister Diebstahl in Italien

ingridw
0
Noch nicht bewertet

Neulich war ich mit meiner Freundin auf einer Tagesshoppingtour in dem McArthur Outlet Center knapp vor Venedig. Wir haben uns in einigen Geschäften umgeschauft und es war an dem Tag relativ wenig los. Um die Mittagszeit setzten wir uns in eines der Restaurants, als ich zahlen wollte, öffnete ich meine Tasche und bemerkte, dass mir 380 Euro fehlten.

Bild des Benutzers kritischer Konsument

Leder

kritischer Konsument
0
Noch nicht bewertet

Ich habe geglaubt, daß es schon längst unmodern oder geächtet ist, Taschen bzw Schuhe aus  Krokodil- und Schlangenleder zu kaufen.

Bild des Benutzers kritischer Konsument

Fair Trade

kritischer Konsument
0
Noch nicht bewertet

Das blaugrüne Label kennt jeder und viele möchten, daß die Erzeuger in den Herkunftsländern von Kaffee, Tee, Kakao, Blumen, Zucker, Reis usw angemessen bezahlt werden. Natürlich sind dadurch die Waren hier teurer, aber das nimmt man in Kauf und tut es für ein gutes Gewissen. Wir beuten die 3. Welt sowieso in unverantwortlicher Weise aus.

Seiten

Werbung