Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Banken

Bild des Benutzers Postbox1

BAWAG/PSK

Postbox1
0
Noch nicht bewertet

ich hatte in 2 bawagfilialen ein beratungsgespräch für eine wohnbaufinanzierung, meine erfahrungen über diese beratung war erschreckend,wenn berater ( in wien 1220..und Stockerau..)keine ahnung haben welche finanzierungen auf der eigenen hompage zur einsicht stehen dann ist vom filialleiter einiges nachzuholen...

Bild des Benutzers FoxyLady

BANKSPESEN - grenzenlos kreativ

FoxyLady
0
Noch nicht bewertet

:angry: € 3.90!!! für Bareinzahlung auf (m)ein Konto - geht´s noch?

In den 70ziger Jahren da haben die Banken geradezu gebettelt, dass man doch bitteschön ein Konto eröffnen möge - nun hat jeder eines - jetzt wird abgezockt!!! und zwar gnadenlos!

An Kontoführungsprovision, Buchungsspesen, udglm. hat man sich ja schon gewöhnt - klar, Dienstleistung kostet halt auch was. Dann kamen neue, schon etwas "kreativere" Kosten und Spesen dazu - naja... mit HMPFFFF hat mans auch noch hingenommen.

Bild des Benutzers Silviane

Lebensversicherung bei Bank

Silviane
0
Noch nicht bewertet

Mein Vater hatte eine Lebensversicherung über 10 Jahre Laufzeit bei der Bank Austria abgeschlossen. Er sollte bei Erleben 144% bekommen. (ich hoffe, ich hab das jetzt richtig in Erinnerung) Mit Zinsen und Zinseszinsen, damals bei Abschluss waren die Zinsen auch höher.

Leider verstarb er im 9. Jahr, also ein Jahr vor Ablauf dieser Versicherung. Die Bank hat mir genau das ausbezahlt, was er einbezahlt hat - also alles ohne Zinsen! Nicht einmal Eckzinssatz!
Es wäre besser gewesen, er hätte das Geld in einem Sparstrumpf gehabt.

Bild des Benutzers Accessoire

BANKENTRICKS

Accessoire
5
Average: 5 (1 vote)

Mein Freund uns ich haben schon mehrmals Tricks der Banken bemerkt, die den Kunden übervorteilen.

Da habe ich einmal in einer Zentrale nach dem aktuellen Zinssatz gefragt, auch ob dieser in der Filiale ... gilt (weil manchmal einzelne Filialen spezielle angeboten hatten). Als ich das Sparbuch eröffnet hatte, war es plötzlich 1/2 Prozent weniger....da müsse ich mich verhört haben....kann aber nicht sein, denn ich habe mitgeschrieben und die Zahl wurde mindestens 3x genannt.

Bei einer anderen Bank wollte ich einen abgelaufenen Sparvertrag in einen neuen überführen.

Bild des Benutzers Moveplanet

Santander Consumerbank - Vorspiegelung falscher Ta

Moveplanet
0
Noch nicht bewertet

Ich habe mich letzte Woche per Internet über einen onlinekredit informiert (die Gründe hierfür tun nichts zur Sache) und stieß dabei auf die Seite der Santander.

Diese wirkte auf den ersten Blick recht seriös, man kann dort Summe und Wunschlafzeit angeben, dann wird die voraussichtliche Rate angezeigt ect.

Bild des Benutzers Phil2003

Frage bezügl. Santander Consumerbank

Phil2003
0
Noch nicht bewertet

Hi,

Also meine Story ist folgende... habe ein TV-Media Abo abgeschlossen, bei dem ein LCD Fernseher dabei war. Der Kredit wurde von der Santander Bank genehmigt (Höhe 800,-) mit einer Ratenzahlung von 30,- und das ganze lief über eine sogenannte "Comfort Card". Die Santander Bank hat diese Comfort Card jetzt einfach aufgelöst, darüber wurde ich als Kunde informiert und es wurden mir Möglichkeiten in Aussicht gestellt, unter anderem auf eine andere "Irgendwas Card" umzusteigen.

Ich wollte mir dieses Angebot genauer ansehen, und hab dann schlicht drauf vergessen.

Bild des Benutzers Meine_Meinung

BAWAG - Kundenservice? Meine Erfahrung :-(

Meine_Meinung
0
Noch nicht bewertet

Hier mein Schreiben an die BAWAG - damit auch gleich meine Erfahrung:

Jetzt reicht es endgültig!
Was ist aus dieser Bank geworden?
Ich bin heute zum 3.

Seiten

Werbung