Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Sommerurlaub planen

Bild des Benutzers Sandrie

Sommerurlaub planen

Sandrie
0
Noch nicht bewertet

Bei uns ist große Urlaubsplanung für den Sommer. Wir sind zwei Familien und wollen mit den Kids im Sommer Richtung Süden - gerne Italien. Es macht so viel Spaß und Freude, jetzt schon zu planen und Inspiration einzuholen. Könnt ihr vielleicht zusätzliche Tipps geben?

Kommentare

dorhanu

Wir warten dieses Jahr noch mit dem buchen, aber wenn dann buchen wir denke ich mal wieder einen Urlaub auf Griechenland

Bianka

Frankreich hört sich wunderbar an

Franziska

Ich habe meinen Sommerurlaub vor einigen Tagen gebucht. Ich denke die ganze Zeit, dass ich es eventuell mit der Buchung zu eilig hatte, wenn wir wissen ja alle wie das mit Corona war. Na ja auf jeden Fall möchte ich meinen Sommerurlaub in Frankreich verbringen. Ich habe bewusst dieses Reiseziel gewählt, da ich nicht weit weg reisen will. Ich habe mir einige tolle Urlaubsorte angesehen und mich dann für Côte d azur entschieden. War jemand von euch schon mal dort?? Liebe Grüße

MarkusP

Ich überlege im Frühling mit Freunden zu pilgern. Eine Bekannte von mir macht das und hat nun auch einige Freunde eingeladen es mal auszuprobieren. Sie meinte, dass es eine super Möglichkeit wäre innere Ruhe und Entspannung zu finden. Da ich allgemein in den letzten Jahren unter Stress und Anspannung stehe, möchte ich es ausprobieren. Ich habe mir auch einen Pilgerführer übers Pilgern in Deutschland gekauft und diese studiere ich nun gründlich, da ich mich vorher schon etwas darüber informieren möchte. Ich weiß auch welchen Weg wir gehen werden, so dass es schon interessant ist im Pilgerführer zu lesen. LG

Alla

Der aufregende Pferderennsport ist ein toller Zeitvertreib. Menschen haben auf Pferderennen gewettet, seit das erste Pferd zu laufen begann. Tatsächlich gibt es sie schon seit über dreitausend Jahren. Auf dieser Seite https://www.rhein-wied-news.de/pferderennen/ erfahren Sie mehr über Pferderennen. Pferderennen, wie wir es heute kennen, haben sich aus zwei Grundformen des Rennsports entwickelt: Hindernisrennen und Flachrennen.

MarsThom

Ich persönlich bevorzuge ja die Toskana. Es ist wirklich schön dort und man kommt einfach mal zu Ruhe beim Anblick der Natur. Die Berge sind traumhaft im Sommer und ich würde euch einen Pool empfehlen für die Kinder. Werft mal auf das Angebot bei https://www.gittas-landhaeuser.de/ einen Blick. Vielleicht könnt ihr die ein paar Anregungen zum Landhäuser mieten finden.

Werbung