Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Online-Werbung wirkt

Handel

Online-Werbung wirkt

An den digitalen Wandel muss man sich anpassen. Werbung und Marketing sind ausschlaggebend für den Erfolg einer Firma. Will ein Unternehmen effektiv, zielgruppengerecht und zeitgemäss kommunizieren, führt kein Weg an Online-Werbung vorbei. Die Zukunft ist digital, so auch im Bereich Werbung. Genau dort setzt das Ad-Tech-Unternehmen Gonnado an und hilft den Einzelhändlern den Schritt in die Digitalisierung zu machen. Dadurch werden die potentiellen Kunden vom Internet wieder zurück ins Ladengeschäft geholt.

Das Consulting-Unternehmen McKinsey hat in einer Studie festgestellt, welche Gründe einer Kaufentscheidung zugrunde liegen. Dabei stellte sich heraus, dass digitale Werbemassnahmen nicht nur ausschlaggebend für den Kaufentscheid sind, sondern auch das Kaufverhalten, also die sogenannte Customer Journey, erheblich beeinflussen. Bei klassischen Medien ist dieser Beeinflussungseffekt auf die Customer Journey nur sehr gering, was somit deutlich für eine Investition in Online Marketing spricht. 

Online-Werbung verändert die Konsumentenwelt   
Die Customer Journey hat sich im Verlauf der Zeit verändert. Früher war der Kaufprozess relativ linear und gut überschaubar. Derzeit ist er mehrdimensional, von Firmen nur schwer vorhersehbar und nicht mehr zu kontrollieren. Der Konsument ist heutzutage dank des Internets bestens informiert, auch über Angebote der Konkurrenz, und hat zahlreiche Möglichkeiten sich für oder gegen einen Kauf zu entscheiden. Dies stellt für den stationären Einzelhandel ein Problem dar. 

Mit Online-Werbung Kunden messbar zurück in den Laden bringen 
Das Internet-Verhalten der potentiellen Kunden kann man nun verwenden, um dem Einzelhandel entgegenzukommen. Gonnado hat einen Mobile-Coupon entwickelt, um die Interessenten im Netz zurück in den Laden zu führen. Der Mobile-Coupon wird mittels Online-Anzeige spezifischen Zielgruppen angezeigt, was die Werbung effizienter werden lässt. Bei der Einlösung dieses Rabattcoupons im Geschäft wird er dank eines unverkennbaren Codes jener Anzeige zugeordnet, die zum Herunterladen des Coupons geführt hat. So wird der Erfolg jeder einzelnen Online-Anzeige gemessen, wodurch dieses noch kundenspezifischer gestaltet werden kann. Somit ermöglicht es Gonnado dem Einzelhandel, via Mobile-Coupons mehr Kunden ins Geschäft zu holen. Schon über tausend Unternehmen haben die Effektivität von Gonnados Coupon-Remarketing entdeckt und steigern dadurch ihren Umsatz mit einem Faktor 4x bis 50x des investierten Werbebudgets. 

Foto: Gonnado

Werbung